GRUPPENPROFIL

2019

Jinjiang Industries Europe (ehemals Arche Group) in der Entwicklung und Herstellung von High-Tech-Komponenten-Druckguss und bearbeiteten Aluminiumlegierungen für die Automobilindustrie .

Jinjiang Industries Europe ist in Frankreich, in seinem Sektor führend, und ist einer der Hauptpartner von europäischen Automobilherstellern.

 

Mit Modernen Produktionsanlagen und 700 hochqualifizierten Mitarbeitern in 3 Fertigungswerken, diegünstig gelegen sind und die in der Lage sind, alle Antriebsmotorenmontagewerke seiner Kunden bestens zu beliefern, bietet Jinjiang Industries Europe :


Die Produktionskapazität der Leichtmetallegierung beträgt 40 000 Tonnen im Jahr. Einer der in Europa größten Fertigungsverbunde automatisierter Pressen, mit 65 Druckguss Anlagen von 300T bis 2200T.

 

Vollautomatisierte Bearbeitungs-und Montageanlagen, geeignet für alle Anforderungen im Automobilbau.

BUSINESS

Entwickeln

Konzipieren

Prototypen

Herstellen

DEVELOPMENT

Anfragedaten

3 D Modell

Belastungsrechnung

Füllversuch

Endprodukt

Unser Team Beherrscht alle Entwicklungsphasen und arbeitet mit den Kunden eng zusammen. Die Teams unterstützen früh in der Entwicklungsphase der Bauteile, um ilhren Sachverstand (zu Legierungen, Wärmebehandlung, internes und externes Design) mit einzubringen.

Finite Element Analyseberechnung

- GPS

- ABAQUS (Collaboration)

- IDEAS MS V9m3 et V10m2

 (Collaboration)

Konzeption 3D CAD Begriff

- CATIA V5 DASSAULT

- NX11 SIEMENS

Übertragung
gesicherter Daten

- FTMASTER V8-0 (OFTP.2)

Verwaltung von Dateien

- IGES, STEP, DWG, DXF,
 CATPART, CATPRODUCT?

 CATANALYSIS

Mechanische
Entwicklung

- CETIM + International

Rheologie

- QuickCAST

- PROCAST